Klaus Jäckle, Gitarre (Jäckle1415)
Bild zum Stück

Klaus Jäckle, Gitarre

Der Meistergitarrist Klaus Jäckle spielte unter anderem für Herbert von Karajan, für die Prinzessin von Tonga oder in der Berliner Philharmonie. Klaus Jäckle studierte mit Auszeichnung an der Hochschule Mozarteum in Salzburg bei Ekard Lind und Mathias Seidel. Weitere Studienjahre verbrachte er bei Pepe Romero: er beschreibt Jäckles Gitarrenspiel als ein "bewegendes Erlebnis" und lud ihn ein, bei einer Deutschlandtournee des berühmten Gitarrenquartetts "Los Romeros" den erkrankten Gründer der Gruppe und Vater von Pepe, Celedonio Romero zu vertreten. Auch sprang er bereits erfolgreich als Solist für Pepe Romero ein.
Klaus Jäckle zählt nicht nur zu den weltweit besten Musikern seines Faches, sondern auch zu den vielseitigsten. Zahlreiche CDs und Notenausgaben dokumentieren Klaus Jäckles umfangreiches Schaffen als Interpret wie auch als Arrangeur und Komponist. Er veröffentlichte bisher 20 LPs und CDs mit Solo- und Kammermusik, sowie zahlreiche Notenausgaben bei verschiedenen Verlagen. Regelmäßige Aufnahmen für den Bayerischen Rundfunk, sowie Sendungen im österreichischen und slowenischen Rundfunk ergänzen seine Tätigkeit.
Dem mehrfach ausgezeichneten Künstler wurden etliche Kompositionen eigens auf den Leib geschrieben.
Nachtschwärmer
-Foyer
Königstraße 116 Fürth 90762
  • 20.02.2015
    22:00
    Nachtschwärmer
    bis ca. 23:10 Freier Verkauf Preise:
    € 16,-