Ferienprogramm Hamlet & Co

Hamlet & Co

Kinderferienprogramm im Stadttheater Fürth

Hamlet & Co
Sommer-und Herbstferienprogramm "extra"


Aufgrund von Corona gibt es ein geändertes Ferienprogramm. Aber es gibt ein Ferienprogramm!
Alle Workshops in den Sommerferien finden draußen statt. Der Treffpunkt ist immer am Haupteingang des Stadttheaters. Von dort aus gehen wir in den Stadtpark oder zu anderen Orten in Fürth.

Die für die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen durchweg kostenlosen „Hamlet & Co" Angebote waren und sind nur möglich dank der phantastischen Unterstützung großer und kleiner Spenderinnen und Spender, denn „Hamlet & Co" wird ausschließlich über Spenden von Privatpersonen und Firmen finanziert. Allen Menschen, die „Hamlet & Co" bislang mit Spenden unterstützt haben, danken wir sehr herzlich. An erster Stelle aber gilt unser ganz besonderer Dank Frau Evi Kurz, der Initiatorin und wichtigsten Unterstützerin von „Hamlet & Co", ohne die es unser Ferienprogramm nicht gäbe, sowie der Familie Schreier, die sich in den letzten Jahren immer stärker für „Hamlet & Co" engagiert.

Wir freuen uns sehr auf Ihre Kinder bei „Hamlet & Co 20"!

Bis demnächst in diesem Theater!

Bettina Härtel und Johannes Beissel,
Theaterpädagogin und Theaterpädagoge am Stadttheater Fürth

Hygiene!

WICHTIG: Alle Workshopleiterinnen und Workshopleiter verpflichten sich alle geltenden Hygieneregeln einzuhalten. Diese sind in einem überschaubaren Hygienekonzept vertraglich geregelt.
Die Workshops in den Sommerferien finden alle im Freien statt. Bei anhaltender wetterbedingter Undurchführbarkeit des Workshops, muss der Workshop leider entfallen.

Hygienekonzept Hamlet & Co Ferienprogramm des Stadttheaters Fürth

Geltende Regeln, Stand 22. Juli 2020:

• Teilnehmerliste: Name, Anschrift + Telefonnummer: durch Anmeldung sind die Teilnehmenden beim Stadttheater Fürth registriert
• Abstand: 1,50 m im Raum (Personen, die zu einer Gruppe von maximal zehn Personen gehören, müssen die Abstandsregel von 1,5 m zueinander nicht befolgen).
• Maske: wenn der Abstand bei Gruppen von über 10 Personen nicht eingehalten werden kann.

• Person / Raumgröße: Der Probenraum im Stadttheater hat 122m², hier sind zum jetzigen Zeitpunkt maximal 12 Personen zulässig. Hier besteht bei Proben eine Maskenpflicht. Bei Gruppen von bis zu 6 Personen wird keine Maske benötigt.
• Desinfektion: Händedesinfektion bei Betreten des Theaters und bei Verlassen des Hauses.
• Lüften: pro Stunde 10 min lüften

 

Die Kurse im Sommer und Herbst 2020

Pop-up Kunstwerk
27. - 31. Juli 2020
Für Kinder und Jugendliche von 9 bis 12 Jahren
Hinter dem Stadttheater Fürth

 

 Fünf Tage –ein Musikvideo
31. August - 4. September 2020
Für Kinder ab 10 Jahren
An verschiedenen Orten in Fürth

 Games, Games, Games!
5. - 7. August 2020
Für Kinder und Jugendliche ab 11 Jahren
Stadtpark Fürth

 

 Escape Room (in Kooperation mit dem Spielhaus Fürth)
2.-4. November 2020
Für Kinder ab 9 Jahren
Spielhaus Fürth

 

 Zaubergeschichten
12. - 14. August 2020
Für Kinder von 8 bis 11 Jahren
Stadtpark Fürth

 

 Spam - Theater
4. - 6. November 2020
Für Jugendliche ab 12 Jahren
Proberaum Stadttheater

Organisatorisches und Anmeldung

 

Alle Workshops des Kinderferienprogramms „Hamlet & Co" werden kostenlos angeboten.

Für die Angebote, die am Stadttheater Fürth stattfinden, ist der Treffpunkt der Haupteingang des Stadttheaters Fürth, Königstraße 116. (U 1 Rathaus)

Das Angebot Escape Room vom 2.bis 4. November findet im Spielhaus Fürth, Theaterstraße 7 statt. Der Treffpunkt ist vor dem Eingang zum Spielhaus. (U 1 Rathaus)

Bitte zu allen Workshops draußen wettergemäße Kleidung, ein Getränk etwas zum Essen für die Pause, eine Decke zum Draufsetzen sowie einen Mund-Nase-Schutz mitbringen!

Anmeldung bitte schriftlich bis spätestens eine Woche vor Beginn des jeweiligen Workshops.
Bei großer Nachfrage entscheidet der Zeitpunkt der Anmeldung über die Teilnahme.
Bitte geben Sie in der Anmeldung Folgendes an:

- Kurs, für den die Anmeldung erfolgt
- Name, Vorname und Geburtsdatum des teilnehmenden Kindes / Jugendlichen
- Post-Adresse, E-mail-Adresse und Telefonnummer
- Bitte unbedingt eine Telefonnummer angeben, unter der Sie während der Ferienkurse
erreichbar sind!

Die Anmeldung wird erst nach unserer schriftlichen Bestätigung wirksam und setzt die verbindliche Teilnahme über den gesamten Kurszeitraum voraus.

Hinweise zum Datenschutz nach Art.13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)
Ihre Daten werden erhoben, um eine wirksame Anmeldung bei „Hamlet & Co" abzuschließen. Wir möchten Sie
darüber informieren, dass nach wirksamer Anmeldung Ihre personenbezogenen Daten auf Rechnern des
Dienstanbieters (Stadt Fürth) gespeichert werden.
Diese Daten verwendet nur der Dienstanbieter, wobei der Zugriff nur einem berechtigten Mitarbeiter- und
Mitarbeiterinnenkreis möglich ist auf diejenigen Daten, die zur Erfüllung der jeweiligen Aufgabe notwendig
sind.
Weiterhin werden einzelne personenbezogene Daten an Dritte (Kursleiter, etc.) weitergeben und dienen damit
dem Zweck der Vertragserfüllung, der Durchführung einer Veranstaltung oder Kurses (Art. 6 Abs. 1 lit. b
EU-DSGVO).
Wir nutzen diese Daten ausschließlich, um Sie über Veranstaltungen des Stadttheaters Fürth zu informieren.
Sie werden nach der Erhebung nur solange gespeichert, wie dies unter Beachtung der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen
nötig ist und anschließend gelöscht.

Anmeldung, Informationen und Nachfragen:
Johannes Beissel, Theaterpädagoge am Stadttheater Fürth
Königstraße 116
90762 Fürth
Tel. 0911 / 974 24 31
Johannes.beissel@fuerth.de

 


 

Anmeldung bitte schriftlich bis spätestens zwei Wochen vor Beginn des jeweiligen Workshops.
Bei großer Nachfrage entscheidet der Zeitpunkt der Anmeldung über die Teilnahme. Die Anmeldung wird erst nach unserer schriftlichen Bestätigung wirksam.

Die Anmeldung zu einem Ferienkurs setzt die verbindliche Teilnahme über den gesamten Kurszeitraum voraus.

Informationen und Nachfragen:
Johannes Beissel
Theaterpädagoge am Stadttheater Fürth
Königstraße 116
90762 Fürth
Tel. 0911 / 974 24 31


Johannes.beissel@fuerth.de

 

Förderung durch Spenden

Die für die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen durchweg kostenlosen „Hamlet & Co"-Angebote werden ausschließlich über Spenden von Privatpersonen und Firmen finanziert.

Helfen Sie mit!

Unser großer Dank gilt Frau Kurz und ihrer Familie die so großzügig gespendet haben, dass unser
Jahresprogramm „Hamlet & Co" 2019 dank dieser Spenden auch wieder finanziert werden kann.
Vielen Dank!
Ebenso danken wir Jochen Schreier und seiner Familie sowie seinen Geburtstagsgästen.
Außerdem danken wir unseren Paten und Freunden von „Hamlet & Co":
VIELEN DANK

den Paten und Freund/innen von "Hamlet & Co":

  • Juwelier Kuhnle GmbH Co KG,
  • Stefan Rebelein Sanitär GmbH,
  • Rita Krug,
  • Caroline Pauchet-Beissel,
  • Claudia Böschel,
  • Ina und Philipp Braune,
  • Christian und Kristin Hecker,
  • Stephan Lösch,
  • Annette Wagner,
  • Daniel Kopp,
  • Horst und Sabine Hutzler,
  • Dina Zöbl,
  • Birgit Waldmann,
  • Deline und Ferhat Akanyildiz,
  • Sinan Akarca Früchte Fürther Freiheit

 

Ein großer Dank gilt unseren „Hamlet & Co" Fotografinnen Angelika Franzen und Susanne Dobner, die ehrenamtlich fotografiert haben.